#021 WWE Fastlane-Review: Erst pfui, dann hui, dann Shield

Zehn Matches, 50 Akteure, ziemlich viel Chaos in der Card und letztlich ein PPV, das zwei Seiten hatte: This is WWE Fastlane 2019. In unserer Review knüpfen wir uns das komplette Event mit allen Stärken und Schwächen vor …und verlieren uns immer wieder in Dessert- und Süßigkeiten-Vergleichen.

Wir reden über alle Matches, darunter Asuka vs. Mandy Rose, Becky Lynch vs. Charlotte oder auch Daniel Bryan vs. Kevin Owens vs. Mustafa Ali und kritisieren/beleidigen George Mizanin und Tamina hart. Natürlich gibt’s auch die ausführliche Analyse des sehr gelungenen Shield-Comebacks. Darüber hinaus werfen wir immer wieder Ausblicke auf das bald anstehende WrestleMania 35. Und das Beste an der Folge: Lukas hält sich im Vergleich zur Fastlane-Preview sehr mit Road(to WrestleMania)-Metaphern zurück. Hört rein! Macht Spaß!

PS: Der SCHWITZKASTEN freut sich massiv über iTunes-Bewertungen – die helfen uns weiter auf dem Weg, der beste deutsche Wrestling Podcast zu werden. Und folgt uns gerne bei Twitter, Instagram und Facebook.

💪🏼💪🏼