#134 WrestleMania 37 Review Tag 2: Emotionen???

WWE WrestleMania 37 Review Podcast Night 2 | SCHWITZKASTEN Pro Wrestling Podcast | www.schwitzcast.de

Während wir in unserer WrestleMania-Review Tag 1 noch verzaubert über besondere Momente und Emotionen schwadronieren konnten, fehlten diese bei Tag 2 in zu großen Teilen einfach. Trotz zahlreicher Titelwechsel, sprang der Funke an diesem zweiten Tag nicht über. Der Kontrast der beiden Mania-Tage war gigantisch. Wo war das Besondere?!

Wir besprechen im Podcast alle WrestleMania-37-Matches des zweiten Teils (oder fast alle, wenn Voldemort nicht erneut den Save gemacht hätte) und ordnen wie gewohnt ein. Im besonderen Fokus: Das starke Main Event Roman Reigns vs. Edge vs. Daniel Bryan. Außerdem: Women’s Wrestling bei WWE im Umbruch. Kiffen mit Riddle und RVD.  Fiend-Irrsinn. Und Vieles mehr. Viel Spaß!

Wir freuen uns wie immer mega über Kommentare und Feedback auf Twitter, Instagram & Facebook – unterstützt den SCHWITZKASTEN dabei, der beste deutsche Wrestling Podcast zu sein!

#133 WrestleMania 37 Review Tag 1: EMOTIONEN!

WWE WrestleMania 37 Review Podcast Night 1 | SCHWITZKASTEN Pro Wrestling Podcast | www.schwitzcast.de

Fans! Interaktionen! Herzmomente! Leute, WrestleMania 37 hat uns ein Gefühl dessen wiedergegeben, worum es im Wrestling geht: Emotionen! Unsere WrestleMania-Review ist daher ein Podcast, der vor allem eine Liebeserklärung an ein Event ist, das uns persönlich ergriffen und verzaubert hat. Wir erzählen euch im Detail warum.

Neben dem so wertvollen Wechselspiel zwischen Wrestlern und Zuschauern, freuen wir uns auch über starke Momente. Von den ganz kleinen, etwa funkelnde Blicke von Wrestlern ins Publikum, bis hin zu ganz großen, wie das ergreifende Main Event zwischen Sasha Banks und Bianca Belair. Wie wichtig war es, dass erstmals zwei schwarze Frauen ein Main Event bei WrestleMania bekamen! Der erste Teil von “WrestleRainia” hat Stars geschaffen und insgesamt sau gut abgeliefert – mit allen notwendigen Improvisationen, die aufgrund höherer Gewalt das Event vor gewisse Herausforderungen stellten…

Wir besprechen alle Matches (oder fast alle, wenn Voldemort nicht den Save gemacht hätte), darunter der Liebhaber-Fight zwischen Seth Rollins und Cesaro oder auch der Opener Bobby Lashley vs. Drew McIntyre. Und Freunde, es gab Überraschungen! Insgesamt eine hart-launige Review zu einem überzeugenden WrestleMania-Tag 1. Viel Spaß!

Wir freuen uns wie immer mega über Kommentare und Feedback auf Twitter, Instagram & Facebook – unterstützt den SCHWITZKASTEN dabei, der beste deutsche Wrestling Podcast zu sein!

#132 NXT TakeOver: Stand & Deliver-Review: Unbeständig abgeliefert

NXT Takeover Stand & Deliver (WrestleMania Week) Review Podcast | SCHWITZKASTEN Pro Wrestling Podcast | www.schwitzcast.de

Liebes NXT TakeOver,

hach, wir mögen dich! Auch, wenn du nicht mehr wie damals in jedem TakeOver-Match neue Maßstäbe setzt, lieferst du uns auch heute noch immer wieder eine ganz besondere Wrestling-Erfahrung. Und im Falle von Stand & Deliver sogar gleich mehrere wegweisende Titelwechsel!

Ja, du hast uns in dieser WrestleMania-Woche wieder verzaubert – beide Nächte waren pures Wrestling ohne Bullshit. Hey, nicht jede Nummer war überragend, teilweise blieb echt was liegen. (Wirst du alt, Bruder?) Egal. Das, was überragte, hat uns verzückt. Walter vs. Ciampa! Escobar vs. Devlin! Gonzalez vs. Shirai! Ein irres Main Event zwischen Cole und O’Reilly! Ja, du weißt, wie man gutes Booking mit starkem NXT-Wrestling verbindet.

Weil wir dich so mögen, besprechen wir im Review-Podcast jedes TakeOver-Match ganz ausführlich. Und wir nehmen dir gern ein wenig Arbeit ab, indem wir nach vorn blicken und die vielen Titelwechsel einordnen, Geschichten entwickeln. Hör uns gern einfach zu und gib es an HHH weiter.

Bis zum nächsten Mal, Amigo

Niklas & Lukas

Wir freuen uns wie immer mega über Kommentare und Feedback auf Twitter, Instagram & Facebook – unterstützt den SCHWITZKASTEN dabei, der beste deutsche Wrestling Podcast zu sein!